In Hamburg finden derzeit die Suchttherapietage 2016 des „Zentrums für Interdisziplinäre Suchtforschung“ (ZIS) statt.

In zahlreichen Vorträgen, Seminaren und Workshops haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, an aktuellen Themen rund um Prävention, Therapieansätze und Suchtverhalten zu arbeiten.

Schwerpunkt ist in diesem Jahr die Fragestellung „Diagnose – Hilfe oder Etikett?“

Das gesamte Programm sowie sämtliche Informationen rund um die Suchttherapietage finden sich online.

Share