Preisverleihung 7. Bundeswettbewerb "Kommunale SuchtprŠvention - Innovative SuchtprŠvention vor Ort" HAMBURG v.li: Dr. Heidrun M. Thaiss, Leiterin BZgA, Hermann Gršhe, Bundesminister fŸr Gesundheit, Elke Badde, Sven Kammerahl, Christiane Lieb, Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, , Dr. Monika KŸcking, Abteilungsleiterin Gesundheit GKV-Spitzenverband Foto: Christian Hahn / BZgA Datum: 22.06.2016

Für die Kampagne „BLEIB STARK! BLEIB DU SELBST! Cannabis & Du“ ist sucht.Hamburg im Bundeswettbewerb „Kommunale Suchtprävention“ mit dem Sonderpreis der Krankenkassen ausgezeichnet worden.

Der mit 5000 Euro dotierte Preis wurde von Staatsrätin Elke Badde und sucht.Hamburg-Geschäftsführerin Christiane Lieb am 22.06. im Rahmen der Preisverleihung in Berlin in Empfang genommen.

Die Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V. gratuliert hierzu sehr herzlich!

Nähere Informationen zur Kampagne sind unter www.bleib-stark.com zu finden.

Die Pressemitteilung des Hamburger Senates zu dem Preis findet sich hier.

Share