logo_dhs Unter dem Titel „Abstinenz-Konsum-Kontrolle“ findet vom 10. bis 12. Oktober 2016 die 56. Fachkonferenz Sucht der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) in der Messe Erfurt statt.

Im Rahmen von Referaten, Podiumsdiskussionen, Foren und Workshops wird dort an drei Tagen grundlegend erörtert, wie die Suchthilfe Abhängige auch in Zukunft angemessen beraten und behandeln kann, wie wirksame Prävention gestaltet werden muss und welche Bedeutung Therapieziele sowie neue Behandlungsansätze haben.

Verschiedenste Suchtformen, Zielgruppen, Beratungs- und Behandlungsmethoden werden dabei unter diesen Fragestellungen in den einzelnen Fachforen und Vorträgen vertiefend behandelt.

Eine ausführliche Übersicht über das Programm der Fachkonferenz sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Seite der DHS hier.

Share